04 Dezember 2009

Faro: Hospital Particular das Gambelas ab 09.12. dienstbereit

Bis 09.12. wird - in Etappen- das neue private Krankenhaus "Hospital Particular das Gambelas" in Faro seinen Dienst aufnehmen. Das Krankenhaus befindet sich im Ortsteil Gambelas unweit der Universität und des Flughafens. Es verfügt über 90 Betten und bietet einen 24- Stunden Service.
Nahezu alle Fachgebiete sind vertreten, u.a. Chirugie, Augenheilkunde, Urologie und Geburtshilfe.
Es hat auch eine Intensivstation mit 8 Betten.
125 Ärzte werden dort tätig sein, allerdings nicht alle in Vollzeit.
Das Krankenhaus gehört zur Gruppe "Hospital Particular do Algarve" , die auch das private Krankenhaus in Alvor und das "Hospital São Camilo" in Portimão betreibt.
Quelle:http://www.barlavento.online.pt...=38085
http://www.hpalg.com....=243

Keine Kommentare: