27 Dezember 2009

Katholische Kirche und das Internet ...

... Kreuzritter sind out, Internet ist in.
Auch die Katholische Kirche will sich den modernen Medien nicht verschliessen und besonders junge Menschen ansprechen. Deshalb hat die Diözöse der Algarve jetzt mit der "Folha de Domingo" eine Internetzeitung geschaffen, die über ein kirchliche Nachrichten und Inhalte hinaus über regionale, nationale und internationale Ereignisse berichtet. Noch nicht im Netz, aber geplant sind darüberhinaus zwei Blogs.
Die Diözöse der Algarve ist auch bei Twitter und Facebook vertreten - mit 300 bzw. 675 "Freunden" schon nach wenigen Monaten.
Quelle:http://folhadodomingo.diocese-algarve.pt....php
http://www.barlavento.online.pt...=38561
Foto © pepsprog / PIXELIO

Keine Kommentare: