09 Februar 2010

Algarve 17.02.10: Start der "36. Volta ao Algarve"

Tour de France Sieger Alberto Contador und der Gewinner der Goldmedaille im Strassenrennen bei den Olympischen Spielen in Peking, Samuel Sanchez, sind die Stars des diesjährigen internationalen Radrennens "36. Volta ao Algarve".
Am 17. Februar starten die mehr als 200 gemeldeten Fahrer im Stadion der Algarve in Faro. Nach 5 Etappen und 700 Kilometern quer durch die Algarve endet die Tour am Sonntag, d. 21.2. bei der Casa Inglesa in Portimão.
Um den Sieg kämpfen 5 portugiesische und 18 ausländische Teams.
Die Rennen werden vom Fernsehsender Sport TV, Eurosport 2 und vom port. Fernsehen RTP übertragen.
Der genaue Rennverlauf (Achtung! mit zeitweiligen Strassensperren wegen des Rennens muss gerechnet werden) kann hier abgerufen werden.
Quelle:http://www.barlavento.online....=39638
Foto: (C) creative commons / Isabelle VK auf Flickr

Keine Kommentare: