09 Mai 2010

Fussball: Portimão in der 1. Liga


Tausende von Fans feierten bis heute früh in Portimão den Aufstieg ihres Fussballclubs in die 1. Profi-Liga (Liga Sagres). Der Club "Portimonense" hatte am Sonnabend auswärts den Club von Oliveira de Azeméis mit 1:0 besiegt und war damit nach 20 Jahren Abwesenheit wieder in die höchste Spielklasse aufgestiegen.
Auch der Fussballclub von Olhão hat seinen Verbleib in der 1. Liga in dieser Saison geschafft, so dass die Algarve jetzt mit 2 Clubs "ganz oben" vertreten ist.
Die Kicker aus Portimão werden zunächst das Estádio da Bela Vista in Parchal nutzen und nach Ausbau zum Estádio da Restinga in Alvor wechseln.
Quelle:http://www.barlavento.online.pt....=41779

Keine Kommentare: