21 Juni 2010

Operation "Verão Seguro"

Mit dem gestrigen Sommerbeginn startet die Polizei an der Algarve die Operation "Verão Seguro" (sicherer Sommer). 80 Polizisten der schon seit letztem Jahr in Faro stationierten "Unidade Especial de Políca" werden bis September insbesondere Parkplätze und Einkaufszentren in den Bade zentren ins Visier nehmen. Als Einsatzgebiet nannte der Kommandant Praia da Rocha, Faro, Olhão, Tavira und Vila Real de Santo António.
Die Polizei in Lagos erhält während des Sommers zusätzliche Verstärkung aus Lissabon. Aus der Hauptstadt werden 15 Polizisten nach Lagos abkommandiert.
Quelle:http://www.barlavento.online.pt..=42791

Keine Kommentare: