29 Juli 2010

Faro/Loulè: "Algarve Rugby Supercup" kurzfristig abgesagt

Der "Algarve Rugby Supercup", der am 31. August im Fussballstadion der Algarve in Loulé/Faro stattfinden sollte, ist abgesagt worden. Grund hierfür ist vermutlicher Betrug des spanischen Promotors.
Geplant war ein Spiel der führenden englischen Clubs Newcastle Falcons gegen Sale Sharks. Diese Clubs hatten bereits 6.000 Karten verbunden mit einer Reise an die Algarve verkauft.
Als die Verantwortlichen der Clubs später feststellten, dass der Promotor aus Spanien bei den Betreibern des Algarve Stadions keinerlei Werbung für das Spiel veranlasst hatte, sagten sie ab.
Das Geld für die bereits verkauften Karten/Reisen wird selbstverständlich zurückgezahlt.
Quelle:http://jn.sapo.pt...=1629898

Keine Kommentare: