11 September 2010

A22 ( Via do Infante) ab 15.04.2011 mautpflichtig ?

Nach einer Entscheidung der portugiesischen Regierung vom 09.09. wird die Autobahn an der Algarve A22 (Via do Infante) ab dem 15.April 2011 mautpflichtig. In einer Übergangszeit bis zum 30. Juni 2012 wird es für Bewohner ("residentes") in Bezirken entlang der Autobahn 10 "Freifahrten"pro Monat und Rabatte geben. Diese werden nur gewährt, wenn man einen Chip am Fahrzeug hat.
Der Beschluss der Regierung stösst auf einhellige Ablehnung der Bürgermeister, Wirtschaftsvetreter und politischen Parteien vor Ort.
Die 16 Algarve -Kreise (municípios) wollen im Oktober über ein gerichtliches Vorgehen gegen die Maut beraten.
Quelle:http://www.barlavento.pt...=44493
http://economico.sapo.pt...6.html

Keine Kommentare: