23 Oktober 2010

Faro: Räuberbande verhaftet


Die Kriminalpolizei hat am vergangenen Donnerstag in Faro eine Bande von 5 Männern festgenommen, die verdächtigt werden, in den letzten Monaten an der Algarve diverse Raubüberfälle begangen zu haben.
Nach den bisherigen Ermittlungen hat der Chef der Bande, genannt "Boss", die Ziele der Straftaten ausgesucht, die in Überfällen auf Häuser, Geschäfte, Autos oder Personen bestanden. Bei der Festnahme wurde ein Auto der Nobelklasse, 3 Pistolen, 1 Revolver, 1 Jagdflinte sowie Diebesgut gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass die Männer im Alter von 28 - 45 Jahren zum harten Kern einer Bande, die an der Algarve Häuser überfallen hat, gehören.
Quelle:http://www.observatoriodoalgarve.com

Keine Kommentare: