01 Oktober 2010

Flughäfen: Passagierzahlen im Aufwind


Nach den jetzt vom Flughafenbetreiber ANA bekanntgegeben Zahlen steigt die Zahl der Passagiere auf Portugals Flughäfen.
Die Zahlen für den Monat August 2010 - verglichen mit August 2009 - ergeben für Faro einen Anstieg von 10,5% und für Lissabon ein Plus von 7,1%.
Absoluter "Gewinner" ist jedoch der Flughafen Porto mit einem Plus von 24,1%. Porto verzeichnete erstmals ein Passagieraufkommen von über 600.000 im Monat, was sicherlich auch auf die neue Ryanairbasis zurückzuführen ist. Auch Lissabon meldet mit 1,6 Millionen Passagieren im August einen Rekord.
Für die Monate Januar - August 2010 ergibt sich ein Anstieg von 6,6% für alle Flughäfen.
Der Flughafen Faro, der wegen der "Island-Asche" besonders beeinträchtigt war, verzeichnet in diesem Jahr bis einschliesslich August einen Anstieg von 4,2%.
Quelle:http://jn.sapo.pt...970

Keine Kommentare: