08 November 2010

A 22: Stundenlange Vollsperrung zwischen Olhão und Tavira

Gegen 12:00 Uhr verlor auf der Autobahn A22 etwa 4 km vor der Abfahrt Tavira von Olhão kommend der Fahrer eines Betonmischers die Gewalt über seinen LKW, stürzte mit diesem um und blockierte beide Fahrbahnen.
Der Fahrer (das einzige Opfer des Unfalles) trug nur geringfügige Verletzungen davon. Jedoch traf erst gegen 15:00 Uhr ein Kran zur Bergung des schweren Fahrzeuges ein, so dass die Autobahn erst am späten Nachmittag wieder freigegeben werden konnte. Der Verkehr wurde über die EN 125 umgeleitet.
Quelle: www.observatoriodoalgarve.com/..=40351

Keine Kommentare: