21 Januar 2011

Loulé: Wiedereröffnung des Cine-Teatro Louletana.

Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 23. "Geburtstag" der Stadt Loulé am 01.Februar ist die feierliche Wiedereröffnung des Cine-Teatro Louletana.
Das als Theater im Jahr 1930 eröffnete historische Gebäude wurde 2003 von der Stadt Loulé aus Privatbesitz erworben und zunächst nur an der Aussenfassade und am Dach renoviert. Im Jahr 2007 beschlossen die Stadtväter, das Haus grundlegend zu sanieren. Die jetzt abgeschlossenen Arbeiten haben 3,5 Millionen Euro gekostet. Mit einer neuer Bühne, moderner Beleuchtung und Akustik sowie Verstärkung der Balkone und Verbesserung der Brandsicherheit ist das Theater, das 300 Plätze umfasst, auf den neuesten Stand gebracht.
Quelle:http://www.cm-loule.pt/

Keine Kommentare: