05 Januar 2011

Tourismusbehörde ERTA mit Werbung in n-tv

Um deutsche Urlauber an die Algarve zu locken schaltet die Tourismusbehörde der Algarve ERTA vom 10.- 9. Januar insgesamt 35 Werbespots im Fernsehsender n-tv. Die 30 Sekunden langen Einblendungen ("Algarve. Europas Berühmtestes Geheimnis") erscheinen kurz vor den Nachrichten im Newscountdown.
Einen besonderen Werbeeffekt verspricht sich die ERTA davon, dass während des News-Countdown die aktuellen Temperaturen deutscher Städte gezeigt werden und gleichzeitig die Temperatur in Faro - ein Anreiz für kältegeschädigte und sonnenhungrige Deutsche, einen Urlaub an der Algarve zu buchen.
Nach den Daten des Flughafens Faro ist die Anzahl der deutschen Passagiere im Zeitraum Januar bis November 2010 gegenüber dem Vorjahr um 13,7 % gestiegen. Nur die Holländer verzeichneten einen noch höheren Anstieg.
Quelle:http://www.barlavento.pt

Keine Kommentare: