16 Februar 2011

Guia: Weltweit ältester Delfin in Gefangenschaft verstorben

Am Sonntag starb im Freizeitpark Zoomarine in Guia der Delfin Sam. Er wurde 50 Jahre alt. Sam war weltweit der älteste männliche Delfin seiner Art (tursiops truncatus) in Gefangenschaft. Er wurde 42 Jahre von Pedro Lavia, einem Teilhaber von Zoomarine, trainiert. Seit 20 Jahren war Sam an der Algarve untergebracht. Nach Angaben von Zoomarine starb er friedlich an Altersschwäche.
Für einen Delfin in Gefangenschaft hat Sam ein erstaunlich hohes Alter erreicht. Gefangene Tiere werden durchschnittlich 20 Jahre alt, Delfine in der Natur 40 - 50 Jahre.
Quelle:http://clix.expresso.pt

Keine Kommentare: