18 März 2011

Tavira: Hochwasserwarnung

Wegen der Gefahr eines Hochwassers hat die Stadt Tavira für den Zeitraum vom 19. bis 22. März die Bewohner der Innenstadt zu erhöhter Wachsamkeit aufgerufen.
Vorausgesagt ist eine ausser- ordentlich hohe Flut mit einer Höhe von über 3,5 m, die die am Rio Gilão gelegenen Häuser in der Altstadt überschwemmen könnte. Die Stadt hat angekündigt, eine Equipe ihres Zivilschutzes vorsorglich in der Innenstadt zu postieren.
Quelle (mit genauen Angaben zu den Zeiten der Flut):
http://www.cm-tavira.pt

Keine Kommentare: