22 August 2011

Algarve: Hai-Alarm

Die hohen Wassertempera- turen haben in der letzten Woche Haie nahe an die Küste der Algarve gelockt. So musste am 19.08. gegen 17.30 Uhr Badende am Strand von Zavial nach Aufforderung durch den Rettungsschwimmer das Wasser verlassen, weil zwei Haie gesichtet wurden. Auch am Strand von Furnas, ca. 1km von Zavial entfernt, wurden Haie beobachtet.
An der Ostalgarve entdeckte ein Schiff Haie etwa 7 Seemeilen vor der Insel Fuseta.
Um welche Spezies genau es sich handelte, wurde von den Beobachtern nicht berichtet. Vermutlich waren es Hammerhaie, die bereits im vorigen Jahr Ende August zu Dutzenden vor Sagres auftauchten. Hammerhaie sind für Menschen ungefährlich, allerdings müssen sich Schwimmer vor dem gewaltigen (Hammer)Maul der Tiere in Acht nehmen.
Nach Aussage des zuständigen Hafenkapitäns muss mit zunehmender Erwärmung des Atlantiks verstärkt damit gerechnet werden, dass Haie sich der Küste nähern.
Quelle: http://sol.sapo.pt
http://www.cmjornal.xl.pt

Foto: (C) Creative Commons-Lizenz / martlinsoo auf Flickr

Keine Kommentare: