16 August 2011

Flughäfen Portugal: Passagierzahlen erheblich gestiegen

Portugals Flughäfen vermelden einen erheblichen Anstieg der Passagierzahlen in diesem Jahr.
Wie der staatliche Flughafen- betreiber ANA (Aeroportos de Portugal) mitteilt, ist das Passagieraufkommen in den Monaten Januar bis Juli um 10,1% gestiegen - verglichen mit den Zahlen des Vorjahreszeitraums. Zu dem Anstieg haben vor allem Passagiere aus England, Spanien und Frankreich beigetragen. Entgegen den in Faro vorherrschenden Billigairlines vermeldet ANA einen Anstieg der Passagiere, die mit "regulären" Airlines wie TAP und AirFrance fliegen.
ANA betreibt die Flughäfen Lissabon, Porto, Faro, Beja und 4 Flughäfen auf den Azoren.
Quelle:http://economia.publico.pt

Keine Kommentare: