01 August 2011

Neu bei Algoz: Hostel "Espaço.algoz"

Algoz
Für junge Leute mit schmalem Geldbeutel gibt es eine neue Unterkunft an der Algarve.
In Ribeira Alta (ca. 6km von Algoz entfernt) ist die ehemalige Volksschule in ein Hostel verwandelt worden.
In den farbefrohen, frisch renovierten Räumen des Hostels "Espaço.algoz" können bis zu 18 Personen wohnen. Es gibt eine Küche, einen Gemeinschaftsraum und 2 Badezimmer. Die Übernachtung mit Frühstück kostet 7 Euro. Die Renovierung der ehemaligen Schule war die praktische Arbeit von Jugendlichen im Alter von 15- 19 Jahren. Sie alle nehmen am staatlichen "Progama Integrado de Educação e Formação" (PIEF) teil mit dem Ziel, einen Hauptschulabschluss zu erreichen.
Übrigens: Für Oktober hat sich bereits eine Gruppe deutscher Schüler angemeldet.
Quelle:http://www.observatoriodoalgarve.com
(Für Reservierungen/Anfragen s. e-mail Adresse am Ende des Artikels)
http://piefazogla.blogspot.com (mit vielen Bildern)

Keine Kommentare: