08 September 2011

Algarve: Digitale Werbepanele zur Umsatzsteigerung

....so etwas wie am Picadilly Circus ist wohl nicht geplant - :=)
Verstärkt werben will in Zukunft der Verband der regionalen Händler der Algarve, die im Verband ACRAL (Associação do Comercio e Serviços da Região do Algarve) zusammengeschlossen sind.
Bis Ende des Jahres sollen insgesamt 30 digitale Werbepanels ( " 7 Panéis Leds, 15 mupies de exterior, 8 mupies de interior") aufgestellt werden. Sie werden in Faro, Olhão, Albufeira, Vila Real de Santo António und Castro Marim den Verbraucher "locken".
Die Mittel hierfür stammen aus dem staatlichen Programm SI Inovaçaõ, das mehr als 1 Millionen Euro bereitgestellt hat. Weitere 2 Millionen für Werbezwecke sind beantragt.
Die ACRAL ist in diesem Jahr auch in das regionale Zeitungsgeschäft eingestiegen und hat die Wochenzeitung " O Algarve" und die online Zeitung "Observatório do Algarve" erworben.
Quelle: http://www.observatoriodoalgarve.com

Keine Kommentare: