09 Oktober 2011

Museen - Landesweites "aus" für den "freien Sonntag"

Mit dem freien Eintritt am Sonntag in staatliche Museen wird es in absehbarer Zeit vorbei sein.
Wie der port. Staats- sekretär für Kultur gestern in einem Interview des Fernsehsenders SIC erklärte, wird der "freie" Sonntag aus Kostengründen abgeschafft. Allerdings ist ein Tag im Monat mit freiem Eintritt angedacht.
Nur 36% der Museumsbesucher zahlen Eintritt, für die Aufrechterhaltung wären jedoch 80% notwendig.
Zur Zeit ist der Besuch der Museen sonntags (bei einigen lediglich 4 Stunden am Sonntag) frei.
Quelle: http://www.jn.pt

Keine Kommentare: