22 November 2011

"Beste Unternehmerin in Europa 2011" kommt aus São Brás de Alportel

Kork - Grundstoff für hochwertige Modeartikel der Fima "Pelcor"
Die Unternehmerin Sandra Correia aus São Brás de Alportel ist als "Beste Unternehmerin in Europa 2011"ausgezeichnet worden. Die vom Europäischen Parlament und der Europäischen Kommission für Frauenrechte geschaffene Preis wurde gestern in Frankreich übergeben.
Sandra Correia stammt aus einer alteingesessenen Fabrikantenfamilie, die seit 1935 in São Brás de Alportel ein Korkfabrik betreibt.
Sie leitet die Fima "Pelcor", die hochwertige Modeartikel aus Kork entwirft und herstellt. Taschen, Regenschirme und andere Luxusartikel werden u.a. im Museum of Modern Art in New York verkauft, auch Dubai und die Arabischen Emirate gehören zum Absatzgebiet der Firma aus São Brás de Alportel.
Quelle: http://www.jn.pt

Keine Kommentare: