09 November 2011

Flughafen Faro: Containertunnel ersetzt Bustransfer

..... irgendwo hier kommen die Passagiere nach Passage des Containertunels an
Auf dem Flughafen Faro gibt es seit heute Mittag eine Neuerung für ankommende Gäste.
Nachdem diese den Zoll passiert haben, werden sie jetzt durch einen Container - Tunnel durch das beschädigte Flughafengebäude zum provisorischen Empfangszelt auf Parkplatz 6 geleitet. Nach Bericht der "Oberservatório do Algarve" sind jedoch etwa 40m ungeschützt gegen Regen auf freier Fläche zu gehen - wahrscheinlich beim Überqueren der Strasse zum Empfangszelt, die nicht durch Container versperrt werden kann.
Bisher wurden die ankommenden Passagiere mit einem Bus von der Empfangshalle zum Zelt gefahren. Das Flughafengebäude ist am 24.10. durch einen Sturm stark beschädigt worden.
Quelle: http://www.ana.pt
http://www.observatoriodoalgarve.com

Keine Kommentare: