12 November 2011

Vila Real de Santo António: Weihnachstkrippe mit 3500 Figuren

Es ist Tradition in Vila Real de Santo António:
Anfang Dezember wird eine Riesen-Weihnachstkrippe mit 3500 Figuren im Centro Cultural António Aleixo aufgebaut. Die landesweit bekannte, imposante Krippe steht auf einer Fläche von 160 Quadratmetern. Sie ist vom 06.12. bis zum 08.01.2012 zu besichtigen.
Neu in diesem Jahr ist, dass erstmalig ein geringer Obulus von 0,50 Euro Eintritt verlangt wird. Das Geld kommt dem Tierschutzverein Guadi zugute, der das städtische Tierheim in Vila Real de Santo António und Castro Marim betreut. Die Helfer von Guadi stellen in diesem Jahr auch die Krippe auf .
Die Weihnachtskrippe hat in den vergangenen Jahren durchschnittlich 60.000 Besucher angezogen.
Quelle: http://www.cm-vrsa.pt

Keine Kommentare: