17 Mai 2012

Tavira: Klosterumbau prämiert

Die Renovierung und der Umbau des Klosters "Convento das Bernadas" in Tavira wurde mit der "Prémio de Melhor Empreendimento em Reabilitação" geehrt.
Die Preisverleihung erfolgte am 15. Mai in Lissabon. Der von der Zeitschrift "Imobiliária" jährlich in verschiedenen Kategorien ausgegebene Preis soll die Qualität und Innovation der portugiesischen Bauwirtschaft promoten. 
Das über 500 Jahre (ziemlich verfallenene) ehemalige Kloster wurde von dem international anerkannten Architekten Souto Moura zu einer Wohn/Ferienanlage mit 76 Einheiten ausgebaut.

Keine Kommentare: