18 Juli 2012

Faro: 31. Internationales Biker Treffen

Etwa 22.000 Biker aus ganz Europa werden zu dem morgen beginnenden 31. Internationalen Biker Treffen in Faro erwartet. 
Grosse Sorgen bereitet dem  Moto Clube Faro als Veranstalter des Events die mautpflichtige Autobahn. Es ist zu erwarten, dass viele Biker in diesem Jahr  auf die unfallträchtige EN 125 ausweichen. Wie der Vorsitzende des Moto Clube Faro der Nachrichtenagentur LUSA erklärte, hat er bei der Vorbereitung des Treffens bereits in allen Progammen und Mails auf die Gefährlichkeit der EN 125 hingewiesen.
Die Biker campieren wie immer in einem Waldstück zwischen dem Flughafen und der Ilha de Faro. Das abendliche Programm  bietet den Auftritt bekannter Bands und Musiker, u.a. tritt Billy Idol auf. Die "Concentração Internacional de Motos de Faro" endet am 22. Juli  mit einem Korso durch die Stadt.
Quelle: http://www.regiao-sul.pt

Keine Kommentare: