03 Juli 2012

Praia do Monte Clerigo: Deutscher Tourist beim Baden tödlich verunglückt

Ein deutscher Tourist wurde heute morgen gegen 07.30 Uhr am Strand von Monte Clérigo im Bezirk Aljezur tot aufgefunden.
 Der 56jährige war gestern abend zum Baden gegangen. Gegen 20.00 Uhr ging wegen seines Verschwindens bei den Behörden ein Alarm ein. Eine sofortige  Suchaktion von Feuerwehr und Polícia Marítima  mithilfe eines Hubschraubers musste gestern abend gegen 23.00 Uhr wegen Dunkelheit abgebrochen werden. Heute morgen wurde der Tourist in unmittelbarer Nähe der Stelle, wo er verschwunden war, tot aufgefunden.

Keine Kommentare: