04 August 2012

Militärpiloten wollen auch ihren Spass

Zum Erschrecken der Strandbesucher überflog am späten Nachmittag des 29. Juli eine Militärmaschine vom Typ Lockheed C 130 im rasanten Tiefflug den Strand Falesia in Albufeira nahe der Strandbar.
Aufgrund der Anzeigen vieler entsetzter Gäste hat die portugiesische Luftwaffe jetzt ein Ermittlungsverfahren über die Gründe für das Manöver eingeleitet. 
Die Maschine ist auf dem Luftwaffenstützpunkt Montijo beheimatet. Die port. Luftwaffe besitzt 3 Maschinen des Typs C 130. Dabei handelt es sich um ein 4-motoriges Flugzeug, das als Transportmaschine, zu Überwachungsflügen, zu Such - und Rettungsaktionen sowie zur Waldbrandbekämpfung eingesetzt wird.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

vielleicht hat's am Strand gebrannt?
anderswo jagen Kampfjets im Tiefflug über die Dächer.