27 Oktober 2012

Pechão / Olhão :"Igreja Matriz de Pechão" jetzt "Monumento de Interesse Público-MIP"

In der Gemeinde Olhão wird jetzt ein weiteres Bauwerk als "Monumento de Interesse Público-MIP" vom Kultusministerium eingestuft. Die Kirche des kleinen Ortes Pechão "Igreja Matriz de Pechão" darf sich demnächst mit der Klassifizierung schmücken, nachdem schon den Markthallen in Olhão unter Schutz gestellt wurden. 
Die Kirche, die keine hervorragenden Bauelemente vorweist, erhielt zwischen 1758 -1800 ein Kirchenschiff, der Chor wurde 1815 errichtet. Während des Bürgerkrieges (Liberale Revolution) wurde die Kirche schwer beschädigt und dann in den Jahren 1859 - 1866 neu aufgebaut/renoviert.Im Aussenbereich befindet sich eine kleine Knochenkapelle.
 Ihre Klassifizierung erfolgt deshalb auch als Symbol der Ereignisse im Bürgerkrieg in Pechão. 

Keine Kommentare: