21 November 2012

Luxus-Resort Vale do Lobo sucht russische Käufer

Das Luxus-Resort Vale do Lobo will russische Immobilienkäufer anwerben. Zu diesem Zweck werden  in dieser Woche in der portugiesischen Botschaft in Moskau exclusive Villen des Resorts präsentiert. 
Für  zahlungskräftige Russen (und andere Nicht-Eu-Bürger) hat die port. Regierung durch Erlass vom 04.09. einen Anreiz geschaffen, in Portugal zu investieren. Wer eine Immobilie im Wert von 500.000 Euro oder mehr erwirbt, erhält eine "Residência" (Aufenthaltserlaubnis ohne Visum).
Wie die Zeitung Jornal de negócios berichtet, will die spanische Regierung dem Beispiel Portugals folgen und ebenfalls eine Aufenthaltsgenehmigung für Nicht-Eu- Bürger einführen. Allerdings wird  in Anbetracht des massiven Bestandes an unverkäuflichen Immobilien der Preis auf mindestens 160.000 Euro festgesetzt.

Keine Kommentare: