06 November 2012

Portimão: "Royal Clipper" morgen im Kreuzfahrthafen

Morgen legt im Hafen von Portimão das grösste Segelschiff weltweit, die "Royal Clipper", an. Das 5-Mast-Vollschiff ist nach dem Vorbild der "Preussen" (1902-1910) gebaut und hat eine Segelfläche von 5.202 Quadratmetern. Das Kreuzfahrtschiff kann 227 Passagiere und 106 Besatzungsmitglieder aufnehmen. 
Das imposante Segelschiff  war Drehort der Fernsehreihe "Unter weissen Segeln".
Die "Royal Clipper" ist auf der Fahrt von Civitavechia/Italien in die Karibik, wo sie am 22.11. in Bridgetown/ Barbados anlegen wird.

Keine Kommentare: