15 Juli 2013

Santa Bárbara de Nexe "irgendwann" mit neuem 4 Sterne Hotel ??

Die Stadt Faro hat den Bau eines4 Sterne Hotels mit Freizeiteinrichtungen wie 9 Loch Golfplatz, Schwimmbad und Tennisplatz in Palhagueira bei Gorjões im Bezirk Santa Bárbara de Nexe genehmigt. Ein entsprechender Vertrag wurde mit der Firma RGM - Empreendimento de Turismo e Desporto Lda. geschlossen.
Der Komplex liegt in einem landwirtschaftlichen Gebiet und umfasst 13,4 ha. 160 Betten sollen gebaut werden, gerade die Anzahl, die die Gemeinde Faro nach dem Raumordnungsplan in ihrem ländlichen Gemeindegebiet genehmigen darf. 
Die Presseerklärung der Stadt Faro schweigt sich darüber aus, wann mit dem Bau begonnen wird und wie hoch die Investitionen sind.
Interessanter ist die Brochüre der deutsche Firma  JARA Gmbh in München, die den gesamten Komplex zum Kauf anbietet. Danach wollen die port. Anteilseigner aus Altersgründen verkaufen.
Mit dem Vertrag sind offensichtlich nur die rechtlichen Voraussetzungen geschaffen worden, der tatsächliche Bau des Hotels scheint noch in den Sternen zu stehen.

Keine Kommentare: