29 September 2013

Faro: Künstlervereinigung schafft "Palm Trees Project" - inspiriert durch das Palmensterben

Inspiriert vom Palmensterben an der Algarve hat die Künstlervereinigung "Peace and Art Society - PAS" mit Sitz in Faro das Palm Trees Project ins Leben gerufen. Dabei gestalten 15 Künstler, neben Portugiesen auch Künstler aus Brasilien, Mexiko,Israel  und Belgien, Kunstwerke, die von den Palmen inspiriert sind. 
Die Installationen wurden auf der freien Fläche an der Rotunda vor dem Gefängnis und entlang des Fussgängerweges in die Innenstadt aufgestellt. Die offizielle Eröffnung findet am 02.10. statt.

Keine Kommentare: