18 Februar 2014

Algarve: Morgen startet die "40º Volta ao Algarve"

Die besten Profiradrennfahrer der Welt werden morgen in Faro zur 40º Volta ao Algarve starten. Dabei sind u.a. die Weltmeister Tony Martin und Rui Costa sowie bekannte Namen wie Albert Contador (Foto s.o.) und Mark Cavendish.
 Die 168 Profisportler aus 20 Teams werden insgesamt 690 km durch die gesamte Algarve fahren. Die erste Etappe am Mittwoch führt von Faro nach Albufeira. Am Donnerstag geht es von Lagoa ins Gebirge nach Monchique. Die kürzeste Etappe mit nur 13,6 km von Vila do Bispo nach Sagres findet am Freitag statt. Recht bergig wird es am Sonnabend, wo die Strecke von Almodôvar nach Alto do Malhão (Bezirk Loulé) führt. Am Sonntag wird der Sieger in Vilamoura gekürt (Strecke Tavira -Vilamoura).

Keine Kommentare: