11 Februar 2014

Segelschulschiff Gorch Fock in Portimão

Das Segelschulschiff der deutschen Marine "Gorch Fock" wird vom 21. - 24. Februar in Portimão anlegen. 
Am Sonntag, d. 23.02. ist "Open Ship", Besucher können dann das Traditionschiff von 14.00 - 17.00 Uhr besichtigen. 
Die "Gorch Fock" hat am 12. November in Kiel mit rund 230 Beatzungsmitgliedern zu ihrer 163.Auslandsreise abgelegt. Die Fahrt führte um Dänemark herum durch den Kanal zu den Kanarischen Inseln. Von dort segelt das Traditionsschiff über die Häfen Portimão und Porto nach Cork in Irland, wo diese Ausbijdunsgreise Reise endet.

Keine Kommentare: