26 März 2014

Bezirk Aljezur: Wiederherstellung der sturmgeschädigten Strände

Die Schäden, die die schweren Stürme im Januar und Februar an den Stränden im Bezirk Aljezur angerichtet haben, werden noch vor Beginn der Badesaison repariert. Hierfür stellt das staatliche Infrastruktur-Programm "Polis Litoral Sudoeste" einen Betrag von 280.000 Euro zur Verfügung. Es müssen u.a. Flussmündungen gereinigt werden, zerstörte Holzbohlenwege repariert  und Sandaufschüttungen vorgenommen werden. An nahezu allen Stränden im Bezirk Ajezur (Carrapateira, Bordeira, Amoreira, Monte Clérigo, Arrifana, Odeceixe) sind Arbeiten notwendig. Wie dieGemeinde Aljezur mitteilt, sollen die Reparaturen  von Mitte April bis Mitte Juni vorgenommen werden.

Keine Kommentare: