05 März 2014

ITB Berlin: Portugal wirbt um deutsche Touristen


Portugal setzt verstärkt auf deutsche Touristen. Dementsprechend gross ist auch die Präsenz auf Deutschlands grösster Tourismusmesse, der ITB in Berlin. Vom 05.-09.03. präsentiert sich der staatliche "Turismo de Portugal" sowie 60 Firmen und 7 Regionen auf der Messe. Wie der Tourismusstaatssekretär erklärte, wird die Tourismusbehörde 3,6 Millionen Euro investieren, um deutsche Urlauber nach Portugal zu locken. Im Fokus stehen u.a. die Flugverbindungen, die ausgebaut werden sollen. Aus der Sicht Portugals stehen deutsche Urlauber an 4. Stelle. Am riesigen deutschen Reisemarkt hat Portugal aber nur eine Quote von 1,2 %.
Insgesamt haben sich zu der für die Branche wichtigen Messe 11.000 Aussteller aus 180 Ländern angemeldet.

Keine Kommentare: