01 Juni 2014

Faro: Erster Minibus mit Elektroantrieb

Faro ist die erste Stadt in Portugal, die im Nahverkehr einen Elektrobus einsetzt. Der Prototyp eines Minibusses wird von 3 Batterien gespeist und hat eine Reichweite von 100 km.  Der abgasfreie und geräuscharme Kleinbus fährt für Faros Nahverkehrslinie "PROXIMO" durch die engen Strassen der Innenstadt. 
Die Einweihung des umweltfreundlichen Verkehrsmittels erfolgt stilgerecht am 05.Juni anlässlich des Internationalen Tages der Umwelt.

Keine Kommentare: