16 Juni 2014

Olhão: Historische Altstadt aufgepeppt

Olhão, die Fischerstadt, mit den charakteristischen Kubus-Häusern, hat ihre  historische Altstadt für Besucher aufgepeppt. Gleich 5 Plätze wurden neu gepflastert, und zwar mit fussgängerfreundlichem Plattenbelag. Die Plätze verbindet der Rundweg "Circuito das Lendas de Olhão" (Rundweg der Legenden von Olhão). Zwei Geschichten aus der Vergangenheit werden auch durch Skulpturen anschaulich gemacht. Auffallen wird jedem Besucher bestimmt die naturalististische Bronzestatue der "Floripes". Die schöne Floripes steht auf einem Platz direkt gegenüber den Markthallen. Die 2. von dem Künstler Leonel Moura entworfene Figur  ist der "Menino dos Olhos Grandes" (Junge mit grossen Augen) am Largo do Carolas.
Heute am "Dia da Cidade de Olhão" (Stadtfest von Olhão) wurden die Plätze und die Statuen eingeweiht.
Quelle: (mit Bildern)http://www.sulinformacao.pt  

Keine Kommentare: