15 September 2014

Sagres: Wrack der abgestürzten Cessna geortet

Das Wrack der am vergangenen Freitag vor Sagres abgestürzten Cessna 152 wurde gestern von Tauchern der Marine in etwa 20 m Tiefe geortet. Heute wurde mit der Bergung begonnen, die allerdings noch nicht abgeschlossen ist.  Die Trümmer des Flugzeuges werden in den nächsten Tagen nach Viseu in Nordportugal gebracht, wo Experten versuchen werden, die Unglücksursache des Absturzes zu ermitteln. 
Fest steht, dass die Leiche des 74-jährige Piloten  nicht im Cockpit entdeckt wurde.

Keine Kommentare: