09 September 2014

Tunes: Schwerer Verkehrsunfall auf der IC 1

Vermutlich ein riskantes Überholmanöver verursachte heute vormittag  einen schweren Verkehrsunfall auf Verbindungsstrasse Algarve -Lissabon IC1 mit einem Toten und 3 Verletzten.
Der Frontalzusammenstoss zweier PKW´s ereignete sich um 11.42 Uhr in Höhe Tunes /Bezirk Silves. Ein 19jähriger Mann wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus nach Faro geflogen werden. Ein 41 Mann und zwei  Frauen im Alter von 68 bzw. 50 Jahren wurden nach Angaben des Rettungsdienstes INEM  leicht verletzt. Die Identität des Todesopfers wurde nicht bekannt gegeben.

Keine Kommentare: