26 Oktober 2014

Lagos: Neues Museum "Museu de Cera dos Descobrimentos"

Lagos hat eine Attraktion mehr. Heute wird das neue "Museu de Cera dos Descobrimentos" eingeweiht, ein Museum, das mit Wachsfiguren Szenen aus der portugiesischen Geschichte darstellt. Schwerpunkt liegt - in einer Stadt wie Lagos Pflicht - bei den Entdeckungen (descobrimentos) der Seefahrer, aber auch die Schlacht von Aljubarrota und die Hochzeit des Königs D.Joao mit Filipa von Lencestre kann der Besucher anhand der lebensgrossen Wachsfiguren nachvollziehen. 
Auf etwa 100 Quadratmetern Fläche gibt es 16 Episoden zu sehen. 50.000 Euro haben Geschäfts-und Privatleute investiert. Die 22 Wachsfiguren stammen aus England. 
Das Museum liegt an der Marina von Lagos und ist täglich geöffnet. Eine website hat das Museum (noch) nicht, auch über Eintrittspreise wurde nichts bekannt gegeben.

Keine Kommentare: