19 November 2014

Portimão endlich einmal mit einer guten Nachicht

Endlich einmal eine gute Nachricht aus Portimão. Die alte Brücke über den Arade "Ponte Metálica do Portimão" ist in einem guten Zustand.
 Das hat jetzt eine turnusmässig anstehende Inspektion durch Fachleute ergeben. Taucher der Strassenverwaltung Estradas de Portugal (EP) haben die 332 m lange Metallbrücke unter Wasser auf Herz und Nieren untersucht und keinerlei Mängel festgestellt.
Die 1875 erbaute Brücke ist ein wichtiges Verbindungsstück für alle, die Portimão vom Osten her über Parchal anfahren. Sie war von 2007 - 2009 wegen dringender Bauarbeiten gesperrt, weil wegen maroder Pfeiler akute Einsturzgefahr bestand. Die Pfeiler wurden seinerzeit verstärkt und die Brücke mit neuem Anstrich und neuer Beleuchtung versehen.

Keine Kommentare: