30 Dezember 2014

Aljezur: Wasserversorgung verbessert


Um den Wasserdruck in den Leitungen zu erhöhen, hat die Gemeinde Aljezur  im Gebiet von Covato 2 neue Wassertanks gebaut. Die Tanks fassen zusammen 400 Kubikmeter Wasser. Die etwa 61.000 Euro teure Massnahme war erforderlich, weil es in der Hochsaison immer wieder Probleme mit dem Leitungswasser gab. Die Tanks stehen bereits,  die Leitungen müssen nach Angaben der Gemeinde noch angeschlossen werden.
Quelle: http://www.jornaldoalgarve.pt
Foto ist lizensiert unter (C) creative commons /pizzodisevo auf Flickr

Keine Kommentare: