20 April 2015

Portugal: Gitarrist Miguel Drago verstorhen

Einer der profiliertesten Gitarristen der Algarve starb gestern bei einem Autounfall auf der EN 125. In Höhe des Einkaufszentrums Algarve-Shopping bei Guia stiessen gegen 15.30 Uhr zwei PKW frontal zusammen. Dabei kam der Gitarrist Miguel Drago aus Tavira ums Leben. Seine Ehefrau und eine weitere Person wurden verletzt.
Der 48jährige Miguel Drago war ein Virtuose auf der portugiesischen Gitarre. Er hatte in Tavira das Projekt "Fado Com História" gegründet und in der Pedro Frias Band gespielt. Miguel Drago und seine Ehefrau waren auf dem Rückweg von Alcalar/Portimão, wo sie an einer Veranstaltung zum Internationalen Tag der Monumente teilgenommen hatten. 

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Miguel Drago Descanse em paz
https://www.youtube.com/watch?v=PEguGpf7NrA