17 April 2015

Super - Piloten von TAP und Portugália wollen 10 Tage streiken


Die Piloten von TAP haben wieder einmal einen Streik beschlossen. In der Zeit vom 01. - 10. Mai wollen sie in den Ausstand treten. Damit soll die portugiesische Regierung unter Druck gesetzt werden, die die Fluggesellschaft privatisieren und verkaufen will. Die Piloten beanspruchen 10 - 20% des Kapitals für sich und berufen sich auf eine Vereinbarung aus dem Jahr 2014. 
Die Piloten von Portugália haben sich den Kollegen von TAP angeschlossen und wollen ebenfalls in der Zeit vom 01. - 10. Mai streiken.

Keine Kommentare: