28 Juli 2015

Lagoa: Kunstdiebstahl in der "Galeria Arte Algarve"

Einen seltenen Fall von Kunstdiebstahl meldet die "Galeria Arte Algarve" in Lagoa.
Die grösste Galerie an der Algarve stellt in den ehemaligen Lagerräumen der örtlichen Weinkellerei, direkt an der EN 125 gelegen, aus.
Wie jetzt erst öffentlich wird, haben bereits am Montag, d. 13. Juli Diebe 11 Kunstwerke (Bilder und Fotografien) gestohlen. Der Wert wird auf 12.000 Euro geschätzt. Es handelt sich um kleine Formate, die leicht zu transportieren sind. Die Diebe sind von der angrenzenden Weinkellerei eingedrungen. Dieser Zugang ist nicht alarmgesichert.Obwohl die Kunstwerke versichert sind, hofft man, sie wieder aufzufinden.
Quelle (mit guten Fotos der gestohlenen Werke): http://portugalresident.com 

Keine Kommentare: