04 August 2015

Cabanas de Tavira: Kollision zweier Fährboote

 
 Praia da Cabanas/Tavira
Am Kai von Cabanas de Tavira an der Ostalgarve stiessen heute gegen 15 Uhr zwei Fährboote zusammen. Dabei wurden 4 Personen so verletzt, dass sie zur Beobachtung in das Krankenhaus von Faro gebracht wurden.
 Die Zeitung Sul Informacao spricht unter Berufung auf die Erste Hilfe Zentrale (Centro Distrital de Operacoes de Socorro) von einem Schwerverletzten und drei Verletzten. Dabei handelt es sich um zwei Männer, eine Frau und ein Kind. Vier weitere Personen wurden leicht verletzt.
Der Unfall geschah, als ein Boot, das anlegen wollte, gegen ein anderes, das gerade angelegt hatte, stiess.
Die kleinen Boote mit maximal 10 Passagieren fahren Urlauber von Cabanas de Tavira über die Ria Formosa zu dem vorgelagerten Badestrand.
Foto: 

Keine Kommentare: