18 Oktober 2015

Vilamoura: Brite gewinnt Golfturnier "Portugal Masters"

Der Brite Andy Sullivan gewann gestern das internationale Golfturnier "Portugal Masters" in Vilamoura. Der Sieg des 29jährige Golfprofi wurde mit einem Preisgeld von 333.330 Euro belohnt. 
Zweiter wurde der Brite Chris Wood, den dritten Platz belegte der Spanier Eduardo De La Riva. Eine Liste aller Teilnehmer mit Preisgeld  hier
Besonders gelobt wurde in der deutschsprachigen Presse das Krisenmanagement in Vilamoura. Trotz Starkregen und Wind gelang es, das Turnier reibungslos über die Bühne zu bringen.

Keine Kommentare: