21 November 2015

Olhao plant einen Stadtstrand

 
Olhao bekommt einen neuen Stadtstrand. Das kündigte Bürgermeister Antonio Pina am Donnerstag bei einer Pressekonferenz im Hotel Real Marina an. 
Die Stadt verfügt bereits über schöne Strände auf den vorgelagerten Inseln Culatra und Armora. Diese können allerdings nur per Boot/Fähre erreicht werden. Um die Stadt für Touristen noch attraktiver zu machen soll nun angrenzend an den Jachthafen nahe beim Hotel Real Marina ein fussläufig zu erreichender Strand (beim Fussgängerweg Olhao-Faro) angelegt werden. 
Hierzu ist zunächst erforderlich, dass der Bebauungsplan geändert wird. Danach wird das Projekt "so schnell wie möglich" konkretisiert. Genaue Daten gibt es demnach noch nicht - der neue Strand wird wohl noch eine Weile auf sich warten lassen.

Keine Kommentare: