26 April 2016

Flughafen Faro: Kokain in Champoo-Flaschen

 
 Beispiels-Foto von historischen  Shampoo-Flaschen
Auf dem Flughafen Faro wurde am Sonntag der Zoll bei der Durchsuchung des Gepäcks eines Paares fündig. Sie entdeckten Kokain, ausgerechnet versteckt in Shampoo-Flaschen.
Das 32 bzw. 29 Jahre alte Paar kam mit einer Maschine aus Grossbritannien. Die Ertappten wurden der Kripo übergeben.
Quelle: http://www.algarveprimeiro.com
Gemeinfreeies Beispiels-Foto: Shampoo-Flachen aus den Anfangsjahren des 20. Jahrhunderts (hergestellt von der C.L Hamilton Co. in Washington), natürlich mit Shampoo und nicht mit Kokain befüllt

Keine Kommentare: