18 Oktober 2016

Silves: Grundsteuer für 2017 bleibt niedrig

Gute Nachrichten für Grundstückseigentümer im Bezirk Silves. Die Grundsteuer (IMI) für das kommende Jahr 2017 bleibt bei 0,30% für Predios Urbanos. Für  Grundstücke im Bezirk S. Marcos da Serra gibt es sogar eine Ermässigung um 30%.
Wer seinen ersten Wohnsitz im Bezirk Silves hat, bekommt zudem eine Familienermässigung. 
Sie beträgt 5% für ein Kind, 15% für 2 Kinder und 20% für 3 Kinder. 
Zu beachten ist, dass die Grundsteuer für 2017 erst im Jahr 2018 zu zahlen ist.

Keine Kommentare: